Zum Test der Seite
Universitäts-Siegel MARTIN-LUTHER-UNIVERSITÄT
HALLE-WITTENBERG
IT-SERVICEZENTRUM
HOME | SUCHEN

12. März 2013
Platzhalter Platzhalter Platzhalter

Logo des Pools im ITZ

Navigation:
›› ZUR UNIVERSITÄT
›› ZUM IT-SERVICEZENTRUM
›› ZUM POOL

Benutzerordnung Pool

Antrag zum Erhalt eines Kennzeichens für Computer-Pools

Geltungsbereich: Alle Öffentlichen und dem Pool-Management-System angeschlossenen Computer-Pools der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Vorzulegen ist: Gültiger Studentenausweis oder Dienstausweis

Hiermit bestätige ich, daß ich Student oder Mitarbeiter der MLU Halle-Wittenberg oder einer anderen Universität, Fach- oder Hochschule bin und zur Kenntnis genommen habe, daß für die Benutzung der Computer-Pools folgende Regeln verbindlich sind:

  1. In den Räumen der Computer-Pools gilt die Benutzerordnung der Computer-Pools des ITZ.
  2. Das persönliche Kennzeichen und Paßwort darf nicht weitergegeben werden, die Benutzerkarte ist nicht übertragbar.
  3. Der Verlust der Benutzerkarte ist der Poolbetreuung mitzuteilen. Für Folgen aus mißbräuchlicher Verwendung ist der Eigentümer haftbar.
  4. Den Anweisungen der Poolbetreuung ist Folge zu leisten.
  5. Die Nutzerkarte ist zu Beginn jedes Wintersemesters unter Vorlage der gültigen Immatrikulationsbescheinigung zu verlängern, bei nichterfolgter Verlängerung werden nach zwei Monaten Benutzerkennzeichen und -daten gelöscht.
  6. Es ist nicht gestattet, eigene externe Geräte an die PC´s anzuschließen.
  7. Essen, Trinken, Rauchen und Telefonieren (auch mit Mikrofon) ist in den Computer-Pools nicht gestattet.
  8. Zuwiderhandlungen führen zum Zutrittsverbot zu den Computer-Pools.

speziell im ITZ-Pool gilt:

  1. Die Benutzerkarte ist unaufgefordert beim Betreten des ITZ an der Pforte vorzuzeigen und zu Beginn im Zimmer der Poolbetreuung abzugeben.
  2. Die Druckerbenutzung ist nur mit Genehmigung der Poolbetreuung gestattet. Pro gedruckten Blatt mit dem Laserdrucker sind 0,05 Euro zu bezahlen. Papier wird gestellt.

Softwarenutzungsrechte:

  • Die gesamte zur Verfügung gestellte Software unterliegt den Lizenzbedingungen. Sie darf nicht kopiert oder kommerziell genutzt werden. Mit Hilfe dieser Produkte erstellte Programme und Dokumente dürfen nur zum persönlichen Gebrauch und innerhalb der MLU eingesetzt werden.
  • Andere als die zur Verfügung gestellte Software darf nur genutzt werden, wenn eine ordnungsgemäße Lizenz nachgewiesen wird.
  • Die Benutzung eigener Software kann aus organisatorischen Gründen oder wenn die Gefahr besteht, daß der Netzbetrieb gestört wird, untersagt werden.

Pfeil nach obenNach oben

Copyright    |    Disclaimer    |    Impressum    |    Kontakt
© 2005 - 2013 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
IT-Servicezentrum